Zur Vernissage der Ausstellung »Über die Grenzen. Kinder auf der Flucht 1939/2015« (2019) am Standort Ehemalige Synagoge Kriegshaber hatte das Jüdische Museum die österreichische Projektionskünstlerin starsky eingeladen. Sie bespielte mit mobilen Projektionen den Stadtteil Kriegshaber und die Augsburger Innenstadt und setzte sich mit der aktuellen europäischen Flüchtlingspolitik auseinander.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nach Ihrer Zustimmung Cookies zur Analyse. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.